C-Mädels – Endergebnis: 7:0

TuRa Löhne C-Mädchen

Mit diesem Ergebnis haben wir selber nicht gerechnet. Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft!

In den ersten Minuten musste sich das Team erst finden. Doch bereits nach 10 Minuten konnte Romy zum 1:0 den Ball im Tor versenken. Von da an lief der Ball und die Mädchen machten ständig Druck. Wenn der Ball dann doch mal durch kam waren Tjorven und Chiara zur Stelle. Die wenigen Schüsse, die auf das Tor kamen wurden souverän von Alice im Tor gehalten. Noch vor der Pause konnte Lara zum 2:0 und 3:0 eine beruhigende Pausenführung heraus schießen. Nach der Pause schoss Tessa einen Hattrick, nur unterbrochen vom Tor von Lea-Marie.

Alle Spielerinnen, auch Karina, Zoe und Burcu haben ein tolles Spiel abgeliefert. Es waren sehr schöne Spielzüge zu erkennen und auch wenn es mal nicht so gut lief haben alle gemeinsam gearbeitet und sich den Ball zurück erobert.

Dieses Ergebnis dürfen wir aber nicht zu hoch hängen und müssen weiter konzentriert arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.