Damen kicken sich in 222 Tagen zur Meisterschaft

Nur 222 Tage nach dem ersten Saisonspiel in der Kreisliga der Frauen steht der Meister fest:

Es ist die gerade erst im letzten Jahr neu gegründete Mannschaft von TuRa Löhne 1910 e.V.

Auch wenn es nicht eines der stärksten Spiele der Saison war setzte sich die Mannschaft von Trainer Germo Brose mit einem deutlichen 3:0 gegen den Tabellenzweiten SVKT II durch.

Die TuRa Damen taten sich besonders in der ersten Halbzeit schwer gegen sehr tief stehende und gut verteidigende Kutenhausenerinnen und konnten auch in der zweiten Halbzeit nicht ihre Bestleistung abrufen. Nachdem jedoch Marie Krahe in der 73. Minute die Führung weiter ausbaute, konnten sich die Mannschaft und die Trainer langsam aber sicher freuen und feierten den nun gesicherten Aufstieg nach dem Abpfiff ausgelassen.

Tore: Anna Davidheimann (6′ 1:0), Melissa Lanza (18′ 2:0), Marie Krahe (73′ 3:0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.