So soll es sein, so kann es bleiben…

Kaum ist die Hallensaison gestartet, schon halten die Jungs aus der E2 stolz Ihren ersten Siegerpokal in den Händen. Es war ein Wochenende ganz im Namen des Lieblingshobbies der Kicker. Am Samstag, den 30.11.19 mussten sich die Spieler beim E2 Turnier des TV Elverdissen erst einmal an die 4+1 Aufstellung gewöhnen und erspielten dort einen guten 6. Platz. Am Sonntag den 1.12. ging es dann frischen Mutes nach Vlotho zum 7. FC Exter Volksbank Cup der E-Junioren. Dort zeigten sie beeindruckende Spiele und schafften es ohne Gegentore durch die Gruppe Phase (1:0 gegen den FC Exter, 1:0 gegen TBV Lemgo und 3:0 gegen die JSG Kachtenhausen Helpup), um schließlich in einem Finale auf Augenhöhe auf das Team des SV Werl Aspe zu treffen. Es waren spannende 10 Minuten Spielzeit und das Publikum fieberte lautstark mit. Jedoch bekam keine der beiden Mannschaften den Ball in den Kasten, so dass es zu einem fesselnden 9 Meter Schießen kam, in welchem die Löhner ganz knapp triumphierten. Enorm war der Jubel und die Freude über den Pokal. In diesem Sinne wünschen wir allen Vereinskameraden und Fussballfreunden ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.