D-Juniorinnen im Kreispokalfinale

TuRa D-Juniorinnen erreichen Kreispokalfinale

Das Halbfinalspiel gegen den TuS Bruchmühlen fand auf dem Kunstrasen in Ostkilver statt.

Ab der ersten Minute übten unsere Mädels starken Druck auf das Bruchmühlener Tor aus, ohne jedoch etwas Zählbares zu erreichen.

In  der  9. Minute gelang es dann doch Sarah-Marie Bogdan den Ball für TuRa im Tor unterzubringen.

In der zweiten Halbzeit konnte dann Amelie Kröger, die eine sehr starke Partie spielte, das 0:2 für TuRa schießen.

Nach einem Alleingang einer Bruchmühlener Spielerin fiel das 1:2 in der 45. Minute.

Als unsere jüngste Spielerin Jette im Strafraum gefoult wurde, verwandelte Sina Daniele den fälligen Strafstoß zum verdienten 1:3 Endstand.

Für TuRa spielten:

Carlotta, Sarah-Marie, Fabienne, Amelie, Sina, Romy, Chiara, Jette, Karina und Ronja

Wir wünschen Euch für das Finale am 11.06.2016 gegen den SC Enger viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.