Vize-Westfalenmeister – TuRa „Im Namen des Herrn …!

Einen hervorragenden zweiten Platz hat das Auswahl-Konfirmanden-Fußballteam aus Löhne Ort bei der Westfalenausscheidung des Konfi-Cups 2018 in Kamen am Samstag d. 16. März geholt.
Das Team hat viermal in der Gruppenphase gewonnen und einmal unentschieden gespielt, damit holte es sich den Gruppensieg. Schließlich gelangte man ins Finale. Der Gegner war eine Mannschaft aus dem Kirchenkreis Paderborn. Dort führte man auch erst lange mit 1:0, bis die Paderborner noch das Unentschieden herausspielten. Leider verlor man schließlich im Sieben-Meter-Schießen mit 2:3 Endergebnis. Trotzdem war das eine Superleistung, mit der man im Vorhinein nicht gerechnet hat. Die Kirchengemeinde bedankt sich für den engagierten Einsatz der Konfirmanden und Konfirmandinnen, der Betreuer, der begleitenden Eltern und TuRa Löhne.
Nein, natürlich nicht nur den TuRa-Jungs und -Mädels, sondern auch den Spielern vom SVLO und SV Rödinghausen und allen anderen, aber immerhin ALLES Löhne-Orter Kids.
Die Kirche zeigt, was mit einer Spielgemeinschaft alles zu erreichen ist.
Vielen Dank auch an unsern Pastor und Vereinsmitglied Peter Außerwinkler, dem der Konfi-Cup seit Jahren am Herzen liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.