TuRa-Bambinis

Tolles Turnier beim Nachbarn gespielt

TuRas kleinste Kicker hatten ihren großen Auftritt: Ein Bambini-Team mit Spielern des Jahrgangs 2012 und jünger trat jetzt bei einem Turnier beim Ortsrivalen SV Löhne-Obernbeck an. In der Sporthalle an der Brunnenstraße jagten die Jungs der beiden Trainer Waleri Gellert und Michael Schröder in sechs Spielen dem Ball hinterher.

„Die Bambinis haben heute zum ersten Mal ohne ihre größeren Mitspieler aus der G-Jugend gespielt, die Teams sind sonst gemischt. Das war für die Kinder anfangs ungewohnt“, sagt Waleri Gellert. Die Zwerge hatten den Dreh aber schnell raus und wuselten begeistert mit dem Ball zwischen den beiden Toren hin und her. „Es hat Spaß gemacht, dabei zuzusehen“, so Gellert, der sich schon auf die nächsten Spiele mit seinen Jungs freut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.