C-Jugend im Trainingslager

Vom 06. bis zum 08. Oktober befand sich unsere 18-köpfige C-Jugend im Trainingslager im niedersächsischen Verden an der Aller.
Die Jugendherberge Verden war unser Quartier in dieser Zeit. Mit angeschlossenen Rasen- und Kunstrasenplatz und dazugehörigem Kletterpark ein perfekter Ort für das Trainingslager. Am Freitag gab es nach der Zimmeraufteilung und dem Abendbrot von 20:00 – 22:00 Uhr eine Flutlicht-Trainingseinheit.
Am Samstag um 07:00 Uhr stand der 45 minütige Waldlauf auf dem Programm, dann nach dem Frühstück die nächste Trainingseinheit bis 11:30 Uhr.
Nach dem Mittagessen stand ein Teamtraining im Kletterpark auf dem Programm, wo die Jungs leider aufgrund des schlechten Wetters relativ nass wurden. Um sich danach aufzuwärmen ging es in das 50 m entfernte Spaßbad Verwell bis zum Abendessen.
Die weiteren Aktivitäten an diesem Abend fielen leider dem Wetter zum Opfer, sodass die Jungs „chillen“ konnten und nur durch ein von uns schnell zusammengestelltes Fußballquiz um 21:00 Uhr nochmal ihr Wissen unter Beweis stellen mussten. Immerhin wurden dabei teilweise 20 von 23 Fragen richtig beantwortet. Respekt!
Am Sonntag gab es von 09:15–11:30 Uhr noch eine Trainingseinheit und beim gemeinsamen guten Mittagessen beendeten wir unseren schönen Aufenthalt in Verden und machten uns gegen 13:30 Uhr sichtlich geschafft auf die Rückfahrt nach Löhne.
Dies war trotz der Wettereskapaden ein ganz tolles Wochenende und hat den C-Jugendlichen viel Spaß gemacht.

Dem Team der Jugendherberge Verden sei hier auch nochmal gedankt, die uns einen schönen Aufenthalt bereitet haben, uns mit bestem Essen versorgt haben und sehr flexibel auf die Wettereskapaden reagiert haben.

Nun geht es für die C-Jugend hoffentlich bestens gerüstet in das Entscheidungsspiel um den Einzug in die Kreisliga A, am 14.10.2017, 14:00 Uhr in Enger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.